Die Jagdhornbläser Hallwyl wurden vor über 30 Jahren gegründet. Wie der Name schon sagt, kam damals ein Grossteil der Bläser aus Seengen sowie den unmittelbaren Nachbargemeinden. Die Mobilität und die Änderung der heutigen Lebensweise hat auch vor der Jagd nicht Halt gemacht und darum besteht die Gruppe heute aus insgesamt 15 Mitgliedern und 1 Mitbläsern  aus dem halben Kanton Aargau sowie einem Mitglied aus dem Kanton Luzern.

Zu unserer Gruppe gehören Bläser aus dem Wynental, aus dem Freiamt, aus der Region Lenzburg und Brugg und sogar aus dem entfernten Asp bemüht sich unser Dirigent jede Woche nach Seengen.

 

Die Jagdhornbläser Hallwyl pflegen das jagdliche Brauchtum bei jagdlichen, privaten und öffentlichen Anlässen. Wir pflegen die Tradition und möchten diese auch der breiten Öffentlichkeit präsentieren.

Unsere Gruppe spielt in gemischter Formation, das heisst: Mit den kleinen Hörnern - den sogenannten Fürst Pless Hörnern und dem grossen Horn - dem Parforcehorn.

Über musikalische Verstärkung würden wir uns jederzeit  sehr freuen; Probetag ist der Donnerstag.